Startseite Grammatik Anfänger Fragen mit 'W' (Interrogativ-pronomen) am Anfang

Fragen mit 'W' (Interrogativ-pronomen) am Anfang

(WH questions (interrogative pronouns))

Einführung und Form

Wenn wir eine Frage stellen, setzen wir das Hilfsverb vor das Subjekt.

Positiv:
Carl   likes   chocolate.  
Subjekt   Verb   Objekt  


Frage:
Does   Carl   like   chocolate?  
Hilfsverb   Subjekt   Verb   Objekt  

Beispiele:

Zeitform Hilfsverb Subjekt Hauptverb Ergänzung
Simple Present Do I / you / we / they watch television every day?
Does he / she / it
Simple Past Did I / you / he / she / it / we / they watch television last night?
Perfekt Have I / you / we / they watched television yet?
Has he / she / it
Anhaltende Gegenwart Am I watching television
Is he / she / it
Are you / we / they
Vergangenheit in der Verlaufsform Was I / he / she / it watching television?
Were you / we / they
"be going to" Am I going to watch television?
Is he / she / it
Are you / we / they
Futur I Will I / you / he / she / it / we / they watch television?

Wenn das Verb „be" das Hauptverb ist, benötigen wir kein Hilfsverb, zum Beispiel:

Übungen

Vervollständigen Sie die Fragen mit dem korrekten Verb:
  • you going to the party tomorrow?
     
  • he ever been to Italy?
     
  • they climb Everest last year?
     
  • Where you yesterday?
     

Manchmal müssen wir zu Beginn einer Frage ein Interrogativpronomen oder ein Fragewort verwenden: Das Interrogativpronomen repräsentiert den Gegenstand, über den wir fragen - es ist das, was wir wissen wollen.

Beispiele:

What time do you get up? I get up at 6 a.m.
Where do you live? I live in London.
How old is he? He is 26 years old.
How often does he go shopping? He goes once a month.
When did they leave? They left yesterday.
How long have you lived here? I've lived here for 4 years.
How far is London? It's 400 miles from here.
Why are you sad? I'm sad because it's a sad movie.
Who wrote that book? Stephen King.

Bei den Simple Tenses verwenden wir nicht das Hilfsverb „do“, „does“ oder „did“, wenn das Fragewort das Subjekt des Satzes ist:
„Who left the door open?" nicht „Who did leave the door open?"

Übungen


Vervollständigen Sie die Fragen mit dem korrekten Fragewort:

  • have you studied English? - For 5 years.
     
  • were you born? - On 1st January 1955.
     
  • did you study English? - At university.
     
  • is that woman? - She's my sister.
     

Weitere Übungen

Vervollständigen Sie die Sätze mit der richtigen Antwort von a, b, c oder d:



Überprüfung meiner Antworten

Anmerkungen zum Sprachgebrauch in der Mittelstufe

Indirekte Fragen

Indirekte Fragen sind höflicher als direkte Fragen.

Sie werden üblicherweise von Satzteilen eingeleitet, wie z. B.: Beispiel:

Beachten Sie, dass der einleitende Satzteil die Frage enthält: Der Nebensatz behält die normale Wortfolge:

Bestätigungsfragen

Bestätigungsfragen stehen am Ende eines positiven Satzes und werden, je nach Intonation, in der Regel zur Bestätigung dessen, was wir sagen, oder um eine Einigung darüber zu erzielen, verwendet.

Bestätigungsfragen werden mit dem Hilfsverb und dem Subjekt gebildet:
Beachten Sie, dass ein positiver Satz eine negative Bestätigungsfrage und ein negativer Satz eine positive Bestätigungsfrage hat.

Create an account
Access by account type:

Getting Started
Free
Create account
General vocabulary trainer – save your score
 
Business vocabulary trainer
 
Idiom trainer
 
Grammar test - save your score
 
Video lessons - 4 lessons including English for emails and presentations
 
Video lessons - 10 additional video lessons including English for finance, strategy, M&A, job interviews
 
Dictation - 5 general English exercises
 
Dictation - 5 business English exercises
 
Getting Started
Free
Create account
 
General vocabulary trainer – save your score
 
Business vocabulary trainer
 
Idiom trainer
 
Grammar trainer - save your score
 
Video lessons - 4 lessons including English for emails and presentations
 
Video lessons - 10 additional video lessons including English for finance, strategy, M&A, job interviews
 
Dictation - 5 general English exercises
 
Dictation - 5 business English exercises